×

Warnung

EU e-Privacy Directive

Diese Webseite benutzt Cookies für Authentifikation, Navigation und anderer Funktionen. Um diese Webseiten zu nutzen, akzeptieren Sie, dass wir diese Cookies auf Ihrem Endgerät speichern.

Datenschutzerklärung ansehen

Dokumente zur EU-Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre

View GDPR Documents

Sie haben Cookies blockiert. Diese Einstellung kann rückgängig gemacht werden.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gegen die eine Klasse tiefer spielenden Großhabersdorfer gab sich unser Trio keine Blöße. Bereits das erste Einzel von Jannik Hois brachte das Team auf die Siegesstrasse. Er hatte zwar den ersten Satz deutlich verloren, doch durch eine Taktikumstellung beherrschte er dann seinen Gegner. Tim Hois hatte gegen die Nummer zwei keinerlei Probleme und siegte glatt 3:0. Gleiches gelang Fabian Wellhöfer. Auch hier war der Großhabersdorfer letztlich überfordert. Den Schlusspunkt setzten Jannik und Fabian mit einem 3:0 im abschließenden Doppel.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Auch gegen Schillingsfürst konnten wir nicht mithalten

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

unerwartete 4:6 Niederlage gegen das junge Team aus Rothenburg

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Einseitiges Spiel gegen dezimierte Schlkhäuser endet mit 10:0

Trainer: 

Karl- Heinz Bögelein

 

Zum Seitenanfang