Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

08.04.18

1. Herren

Unsere Erste konnte zu Hause einen wichtigen Dreier einfahren.

Die Spieler von Trainer Gerhard Zeller gingen die wichtige, weil richtungsweisende Partie äußerst beherzt und konzentriert an. Die Gäste aus Langfurth fanden kaum Zugriff auf das Geschehen und konnten sich über die gesammte Spielzeit keine echte Torchance erspielen. Der SSV konnte seinerseits zwar Kontrolle und Ballbesitz vorweisen, hatte aber im letzten Spieldrittel gute Mühe und Not, seine Angreifer in vernüftige Positionen zu bringen. In solchen Partien sind Standardsituationen ein probates Mittel, was sich einmal mehr unter Beweis stellte. Kapitän Davy Hyder vergab im Anschluss an ruhende Bälle gleich drei gute Gelegenheiten, ehe Jamie Stimpfig in der 34. Spielminute nach einer Ecke zum verdienten 1:0 einköpfte. Mit diesem Ergebnis verabschiedeten sich sie Spieler in die Halbzeitpause. Die zweiten 45. Minuten gestallteten sich ähnlich und Davy Hyder erhöhte in der 55. Minute auf 2:0, als er dem gegnerischen Torhüter mit einem 25-Meter-Freistoß nicht den Hauch einer Chance ließ. 15 Minuten vor dem Ende erhöten die Gäse den Druck und ließen den heimischen Spielern Platz zu Kontern. Bis zum Schlusspfiff konnte sich keine der beiden Mannschaften noch einmal entscheidend in Szene setzen und es blieb bei dem verdienten Heimsieg des SSV Aurach.

 

Laden...

Trainer: 

Gerdi Zeller

 

 

 Co- Trainer:

Adriano Ceslak

 

Spielleiter:

Thomas Buckel

 

 

Training:

Dienstag 19.00 Uhr

Freitag   19.00 Uhr

Ort:         Sportplatz Aurach

Zum Seitenanfang